Solidarität mit Selin Gören, kein Raum für rechte Hetze!

“In den letzten Wochen erfuhren die Ereignisse rund um die Vergewaltigung von Selin Gören, Mitglied unseres Bundessprecher*innenrats, große Medienaufmerksamkeit. Hintergrund ist die rechte Hetze, die sich auf die Tatsache stürzt, dass die Täter aller Wahrscheinlichkeit nach einen Migrationshintergrund haben.Einige Medien, wie auch unzählige rassistische Kommentatoren im Internet erzählen nun eine Geschichte, in der eine junge, antirassistische Linke die Wahrheit nicht ertragen könne, dass von Menschen mit Migrationshintergrund Gewalt ausgeht. Diese Darstellung hat mit der Realität nichts zu tun.

[…]

Ein ehrlicher Kampf gegen Sexismus kann nicht auf Kosten von Geflüchteten geführt werden und ein wirksames Auftreten gegen Rassismus darf nicht auf Kosten von Frauen geschehen. Wir versuchen daher in unserer politischen Praxis Antirassismus und Antisexismus zu verbinden und die gesellschaftlichen Verhältnisse mitzudenken.

Gemeinsam mit Selin Gören versuchen wir diesem Anspruch tagtäglich gerecht zu werden.
Bundessprecher*innenrat der linksjugend [’solid]“

Kein Raum für rechte Hetze gegen Flüchtlinge und unsere Bundessprecherin Selin Gören

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s